Inhaltsverzeichnis

Feste Rasierseifen bieten eine gute Alternative zu herkömmlichen Rasierschaum oder Gel. Sie sind leicht anzuwenden und lassen sich gut verteilen. Zudem pflegen sie die Haut und helfen, Irritationen vorzubeugen. Im Folgenden findest du einen Ratgeber für den Kauf von feste Rasierseifen sowie einen Vergleich der 5 besten Produkte auf dem Markt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine feste Rasierseife ist ein Stück Seife, das in einer Schale oder einem Behälter gehalten wird. Feste Rasierseifen sind in der Regel härter als Flüssigseifen und enthalten mehr Glycerin, was ihnen eine weiche Konsistenz verleiht. 
  • Die Inhaltsstoffe bei festen Rasierseifen sind sehr wichtig, da sie bestimmen, wie gut die Seife schäumt und rasiert. Zusätzlich können sie auch Hautreizungen verursachen. Daher ist es wichtig, dass man vor dem Kauf einer festen Rasierseife genau überprüft, welche Inhaltsstoffe enthalten sind. 
  • Es gibt einige Gründe, warum man feste Rasierseife kaufen sollte. Zum einen sind sie wesentlich langlebiger als herkömmliche Rasiercremes oder -gels, da man nur sehr wenig davon benötigt, um eine gute Rasur zu erzielen. Zudem enthalten sie in der Regel mehr natürliche Inhaltsstoffe und sind somit auch für empfindlichere Haut geeignet. Darüber hinaus ist feste Rasierseife ideal für die Reise, da sie weniger sperrig und schwer ist als herkömmliche Rasierprodukte.

Die 5 besten feste Rasierseifen

Bist du auf der Suche nach einer Rasierseife mit Tiegel? Dann schau in unserem Beitrag über Rasierseife mit Tiegel Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Bestseller Nr. 1
TAYLOR OF OLD BOND STREET Feste Rasierseife Sandelholz in ciotola di legno, 100 g
  • Taylor Hard Shaving Soap Sandalwood 100gr in ciotola di legno
  • Taylor of Old Bond Street
  • Made in UK
Bestseller Nr. 3
BIO Feste Rasierseife, gegen Rasurbrand und eingewachsene Haare, verringert Hautirritationen nach der Rasur, Sheabutter und Babassuöl, MICARAA Naturkosmetik aus Deutschland
  • ✔Seidiges Hautgefühl: Unsere vegane Rasierseife versorgt die Haut während der Rasur mit pflegenden Inhaltsstoffen bis tief in die unseren Hautschichten. Durch die regelmäßige Anwendung kann das Hautbild verbessert werden, Rasurpickel und eingewachsene Haare werden reduziert und die Haut wird geschmeidiger.
  • ✔Resultate: Die hochwertigen Öle pflegen die Haut seidig weich und verringern Hautirritationen. Die antibakterielle Wirkung von Babassuöl und Shea mindern Entzündungen und fördern die Selbstheilung der Haut nach der Rasur.
  • ✔Wirkstoffe: Babassuöl zieht in die unteren Hautschichten ein und spendet viel Feuchtigkeit. Die entzündungshemmende Wirkung des natürlichen Öls verringert Hautirritationen und entspannt die Haut durch seinen kühlenden Effekt. Sheabutter versorgt die Haut mit Vitaminen und Antioxidantien, welche die Selbstheilung unterstützen.
Bestseller Nr. 4
3er Set Haslinger Rasierseife, Sandelholz, Ringelblume, Aloe Vera & Rasierklingen Checkliste
  • Sandelholz:Sandelholz wird als das heilige Öl bezeichnet. Aus Indien stammender 8-10 m hoher Baum mit gelblichem Holz. Aus 100 kg Holz erhält man ca. 4 kg ätherisches Öl. Wirkung auf die Haut: antiseptisch, tonisierend, entzündungdhemmend, Duft: aphrodisierend, harmonisierend, beruhigend. Die Seife produziert einen cremigen, reichhaltigen Schaum, das bringt eine angenehm zarte und saubere Nassrasur.
  • Ringelblume: die ursprünglich aus Südeuropa stammende Heilpflanze ist bei uns seit dem 12. Jahrhundert heimisch. Die Ringelblume ist besonders bei sensibler, empfindlicher und strapazierter Haut zu empfehlen. Wirkung auf die Haut: entzündungshemmend bei hypersensibler Haut, beruhigend und bei Flechten. Die Seife produziert einen cremigen, reichhaltigen Schaum, das bringt eine angenehm zarte und saubere Nassrasur.
  • Aloe Vera: Aloe Vera: Die Wunderpflanze aus der Wüste enthält die meisten Wirkstoffe aller Heilpflanzen. Wirkung auf die Haut: besonders feuchtigkeitsspendend, bei sensibler und alternder Haut, fördert die Durchblutung der Haut und reguliert die Talgdrüsenproduktion, schützt vor UV-Strahlung. Für jeden Hauttyp geeignet, egal ob Mann oder Frau. Die Rasierseife beruhigt die Haut und macht sie weich und geschmeidig für die Rasur.
Bestseller Nr. 5
TAYLOR OF OLD BOND STREET Rasiercreme Zedernholz, 150 g
  • Taylor Shave Cream Cedarwood 150gr
  • Taylor of Old Bond Street
  • Made in UK

Ratgeber: Das richtige feste Rasierseife Modell kaufen

Beim Kauf von feste Rasierseifen sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige festen Rasierseife Modell findest, haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Schaue in unserem großen Bartkamm Test: Die 9 besten Bartkämme vorbei, wo wir noch ausführlicher auf Bartkämme eingehen

Inhaltsstoffe

Feste Rasierseifen enthalten in der Regel eine Vielzahl an natürlichen Inhaltsstoffen, die die Haut pflegen und vor dem Austrocknen schützen. Zu den häufigsten Inhaltsstoffen gehören: Glycerin, Kokosöl, Sheabutter, Palmöl, Wasser, Sodium Hydroxid (Natriumhydroxid) und Natriumbicarbonat (Natron).

Geruch

Die Rasierseife sollte einen angenehmen Geruch haben.

Konsistenz

Die Konsistenz einer festen Rasierseife ist entscheidend für die Qualität der Rasur. Die Seife sollte nicht zu flüssig sein, damit sie nicht zu schnell schäumt und die Klinge nicht verstopft. Zu fest darf sie auch nicht sein, da sie sonst schwer aufzutragen ist und die Rasur dadurch ungenau wird. Die ideale Konsistenz ist daher eine goldene Mitte: Die Seife sollte fest genug sein, um nicht zu schäumen, aber auch flüssig genug, um leicht aufzutragen zu sein.

Wirkung

Feste Rasierseifen sind eine gute Wahl für Männer, die eine glatte, gründliche Rasur wünschen. Sie enthalten meist Natriumlaurylsulfat, was dafür sorgt, dass die Seife reichhaltig schäumt und die Haut gut vor dem Rasierer schützt. Zudem pflegen feste Rasierseifen die Haut und können rasierbedingten Irritationen vorbeugen.

Hauttyp Eignung

Feste Rasierseifen sind in der Regel sehr hautverträglich und können daher von allen Hauttypen verwendet werden. Trotzdem sollte man vor dem Kauf einer festen Rasierseife immer darauf achten, dass die Seife für den eigenen Hauttyp geeignet ist.

Ergiebigkeit

Beim Kauf einer festen Rasierseife sollte auf die Ergiebigkeit geachtet werden. Eine gute feste Rasierseife hält mehrere Monate und ist daher sehr ergiebig.

FAQ

Was ist die beste feste Rasierseife?

Die beste feste Rasierseife ist die, die für deinen Hauttyp und deine Präferenzen am besten geeignet ist. Zu berücksichtigen sind hierbei Faktoren wie Hautempfindlichkeit, Trockenheit oder Öligheit der Haut, Vorlieben bezüglich Duft und Konsistenz sowie eventuelle Allergien. In einem gut sortierten Drogeriemarkt findest du mittlerweile eine große Auswahl an hochwertigen festen Rasierseifen von verschiedenen Marken, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Wie verwende ich eine feste Rasierseife?

Feste Rasierseife ist eine tolle Alternative zu herkömmlicher Rasiercreme oder Schaum. Es lässt sich leicht auftragen und hinterlässt ein weiches, seidiges Gefühl auf der Haut. Um feste Rasierseife zu verwenden, musst du zunächst etwas Wasser auf dein Gesicht geben, um die Haare weich zu machen. Dann nimmst du ein wenig Seife in die Hand und reibst es mit dem Wasser auf deiner Haut, bis es schäumt. Anschließend rasierst du dich normalerweise. Wenn du fertig bist, spülst du dein Gesicht mit kaltem Wasser ab, um die Poren zu schließen.

Welche Vorteile hat eine feste Rasierseife gegenüber einer herkömmlichen Seife oder Gel?

Eine feste Rasierseife hat einige Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Seife oder Gel. Zunächst einmal ist sie wesentlich langlebiger, da sie nicht so leicht schmilzt wie normale Seifen. Auch reagiert sie weniger allergisch und ist sanfter zur Haut. Außerdem lässt sie sich besser aufschäumen und gibt so einen besseren Schutz vor Schnitten und Kratzern.

Die besten Angebote: Feste Rasierseife

Schreibe einen Kommentar