Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Jede Art von Gesichtsbehaarung braucht hin und wieder etwas Pflege, Peeling und Stylinghilfe und heute wirst du die besten Bartbürsten für genau diesen Zweck kennenlernen.

Es spielt keine Rolle, welchen Bartstil du gerade trägst, die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass du eine Bartbürste als universelles Hilfsmittel zur Zähmung deiner Mähne finden wirst.

Wir würden sagen, dass sie sogar noch nützlicher ist als der bewährte Bartkamm.

Die besten Bartbürsten

Bestseller Nr. 1
The Beardy Bro I Männer Bart-Rundbürste zum entwirren glätten und föhnen I Bartbürste für den Mann mit Bart Föhnbürste mit speziellen Noppen I Haarbürste für kurze bis mittellange Haare - Medium 32mm
  • ⭐ BESONDERHEIT: Rundbürste mit Speziellen halbrunden Noppen für besseren Grip beim Föhnen, Stylen und Pflegen. Die Größe Medium ist ideal für kurze bis Mittellange Bart und Kopfhaare.
  • 🔄 FUNKTION: Die runde Seite massiert die Haut und regt so die Durchblutung an, wodurch dein Bartwuchs angeregt wird. Die flache Seite bietet genug Fläche, um die Haare zu packen und zu kontrollieren.
  • 🛠 BART-WERKZEUG: Die Rundbürste ist essenziell für die Pflege und Styling deines Bartes. Es befreit von Schuppen und Schmutz und vereinfacht das Auftragen von Bartpflegeprodukte, wie Bart-Öl und Bartwachs.
  • ⚠ VOLUME BOOSTER: Gewusst wie! Bei Drehbewegungen packt die Bürste dank ihrer besonderen halbrunden Noppen die Haare, um sie so in die gewünschte Richtung zu bürsten - hervorragend auch als Föhnbürste zum stylen und glatt föhnen von Bärten und kurz-haar-Frisuren geeignet.
  • 💈 VON BARBIEREN EMPFOHLEN: Unsere Bartbürste frischt trockenes und strohiges Barthaar wieder auf, verleiht Glanz und sorgt für eine frische und gepflegte Bartpracht. Pflege, Style, Föhne wie ein Barbier! Mit den Rundbürsten von The Beardy Bro
Bestseller Nr. 2
Viking Revolution - Bart Kamm & Bart Bürste Set Für Männer - Natürliche Bartbürste Wildschweinborsten Und Dual-action-birnenholzkamm Mit Samt-reiseetui - Pflege Von Bärten Und Schnurrbärten
  • SEHEN SIE GUT AUS UND FÜHLEN SIE SICH WOHL: Mit einer hochwertigen Bürste und einem doppelseitigen Kamm können Sie sich auf einen glatten, gepflegten und verfilzungsfreien Bart freuen.
  • BEARD GROOMING KIT: Bürsten oder kämmen Sie Bartöl, Pomade, Bartbalsam und Bart Conditioner gleichmäßig durch Ihren Bart.
  • EIGNET SICH ALS GUTES GESCHENK: Die Bartpflegeprodukte sind das perfekte Geschenk für Ihren bärtigen Lieblingsmann und werden in einem Reiseetui aus Samt geliefert.
  • 100% NATÜRLICH: Die Bartbürste und der Taschenkamm sind aus Bambus und Birnbaumholz hergestellt - nachhaltige Holzmaterialien.
  • DAS VIKING VERSPRECHEN: Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht vollständig zufrieden sein, kontaktieren Sie uns einfach und wir kümmern uns darum.
Bestseller Nr. 3
lampox Männer Bart-Rundbürste, Bartstyling, Bartbürste, Föhnbürste, Haarbürste für kurze Haare (S)
  • Die Haarbürste für den Mann: Bartpflege in genau der Größe, die DU brauchst! Die handliche Rundbürste hat einen ergonomischen Griff aus Holz und stabile Noppen zum Kämmen, Entwirren und Stylen deines Bartes.
  • Nie mehr abstehende, verwirrte Barthaare: benutze den Bartkamm von lampox und bringe Volumen, Glanz und Kraft in deinen Bart! Für eine gepflegte, frische Bartpracht!
  • Perfekt geeignet für das tägliche Styling! Die Rundbürste befreit dein Haar von Schuppen, Schmutz und Pflegeprodukten wie Bartöl oder Bartwachs. Beim Bürsten pflegst und massierst du deinen Bart, glättest ihn und bändigst störrische Härchen.
  • Perfekt für die Reise: mit einem Gewicht von ca, 24g ist die Bart Bürste extrem leicht. Stillänge: 23cm / Bürstendurchmesser: Ø27mm (Größe S). Die Bartbürste Männer ist auch ein tolles Geschenk für deinen Freund, Bruder, Vater oder Mann.
  • Du möchtest totales Volumen, geschmeidigen Glanz und einen Glättungseffekt? Dann hol dir die kleine Rundbürste für starke Kerle und professionalisiere dein Bart Styling: wie beim Barbier / Friseur!
Bestseller Nr. 4
BFWood Bartbürste mit Wildschweinborsten und Comb Set - Military Design,MEHRWEG
  • Military Design: Hochwertige und doch einfache Ausführung
  • Geeignet für Männer mit mittlererund dicker Bartdichte
  • 100% natürliche Wildschweinborsten, die Verwendung des Kamms aus Sandelholz macht den Bart fülliger
  • Größe: 12x7x4.5cm.Ovale Form, strapazierfähig, hochwertig gefertigt, passt sich der Handform an
  • EdleVerpackung mit Goldstempel
Bestseller Nr. 5
BFWood Bartbürste aus Wildschweinborste - Schwarzholz Nussbaum-Militärstil
  • Militärischer Stil - eine anspruchsvolle, aber unkonventionelle Aufmachung
  • Geeignet für Männer mit mittlerer bis dicker Bartdicke
  • 100 % natürliche Wildschweinborsten mit Stiel aus schwarzem Nussbaumholz, perfekt, um Balsam gleichmäßig zu verteilen
  • Größe: 10x6x4 cm. Ovale Form, strapazierfähig, sauber geschnitten, passt bequem in Ihre Handfläche
  • Verpackt in einer schwarzen Schachtel mit Goldfolienprägung
Bestseller Nr. 6
BFWood Bartbürste mit Wildschweinborsten, Walnussholz, Rundes Design,MEHRWEG
  • Strapazierfähige Wildschweinborsten sind sanft zu Ihrer Haut.Ideal für mittel bis kurzen Bart ca. 4cm Länge oder kürzer
  • Bart Balsam und andere Pflegeprodukte werden gleichmäßig auf der Haut verteilt
  • Das praktische Design sorgt für eine einfache Anwendung, gefertigt aus robustemund hochwertigem Wallnussholz
  • Fantastisches Geschenk für alle Männer, die Bärte lieben
  • Das praktische Reiseetui lässt sich handlich verstauen und ist ein idealer Begleiter auf Reisen
Bestseller Nr. 7
BFWood Taschen-Bartbürste – mittlere Festigkeit, natürliche Wildschweinborsten, Schnurrbart & Reisefreundlich
  • Natürliche Wildschweinborsten zu 100%
  • Glatte Basis aus Nussbaumholz
  • Größe: 8.9 x 3.5 x 2.4 cm
  • Die Bartbürste im Taschenformat hält Ihren Bart jederzeit sauber und ordentlich

Ratgeber: Worauf du beim Kauf von Bartbürsten achten solltest

 

Die Bartbürste, die für jemand anderen perfekt sein mag, kann für dich ein kompletter Reinfall sein. Das liegt daran, dass alle Bärte unterschiedlich sind. Manche Bärte sind dick, dicht und steif wie Stacheldraht. Andere sind von Natur aus weich wie ein Kissen, während manche Bärte dünn/fleckig und leicht zu zähmen sind.

Deine Bartbürste muss zu dem Stil deines Bartes passen. Wenn du einen dicken Bart hast und eine Bürste mit weichen Borsten kaufst, wirst du feststellen, dass sie nichts für dein Gesichtshaar tut.

Wenn du eine Bartbürste mit steifen Borsten kaufst, obwohl du einen weichen und dünnen Bart hast, wird sie dir nur schaden und Schaden anrichten.

Borsten (Material, Länge, Steifheit)

Der wohl wichtigste Faktor bei der Wahl der besten Bartbürste für dich ist das Material, die Länge und die Steifigkeit der Borsten.

Es gibt vier Borstenarten, die am häufigsten in Bartbürsten verwendet werden…

  • Wildschweinborsten, das sind natürliche Haarfasern, die von Wildschweinen geerntet werden. Sie ähneln strukturell unseren eigenen Bartfasern, sind jedoch steifer und langlebiger. Wildschweinborsten werden von vielen Herstellern als das beste Material angesehen.
  • Rosshaar, das sind ebenfalls Naturhaare, die meist vom Schachtelhalm stammen. Diese Art von Borsten sind ähnlich wie Wildschweinborsten, aber etwas weicher und heller in der Farbe.
  • Synthetische Fasern, die künstlich hergestellt werden und meist aus Polymer- oder Nylonfasern bestehen. Diese sind nicht so gut im Verteilen von Öl wie Naturborsten, bieten aber eine etwas bessere Haltbarkeit.
  • Pflanzliche Fasern, die eine neue Art der Innovation bei Bartbürsten sind und meist aus Kaktuspflanzen gewonnen werden. Diese werden fast ausschließlich an vegane Bartträger verkauft.
    Wie lang sollte die Borstenlänge sein?

Wenn es um die Länge der Borsten geht, solltest du dir längere Borsten zulegen, wenn dein Bart lang, dick und buschig ist (um die Wurzeln zu erreichen, natürlich).

Jemand mit einem kurzen, gestutzten und etwas fleckigeren Bart wird eine Bartbürste mit kürzeren Borsten wählen, da die Reichweite nicht so groß sein muss und du die gesamte Länge der Borsten nutzen willst, anstatt nur die Spitzen.

Wie sieht es mit der Steifigkeit der Borsten aus?

Das ist enorm wichtig, und die meisten Leute machen hier einen Fehler. Bürsten mit Wildschweinborsten werden normalerweise als steif, mittel oder weich bezeichnet.

Wenn dein Bart dick und drahtig ist, solltest du eine steife Bürste wählen. Wenn dein Bart durchschnittlich dick ist, ist die mittlere Bürste wahrscheinlich am besten geeignet und wenn er lückenhaft/dünn ist, solltest du weiche Wildschweinborsten, Rosshaar oder sogenannte Polymerborsten verwenden.

Ich würde niemandem, dem sein Bart wichtig ist, Nylonborsten empfehlen und wenn du Veganer bist, dessen Hauptanliegen es ist, das Leiden von Tieren zu reduzieren, dann solltest du dich für pflanzliche Borsten entscheiden.

Griff (Material, Größe, Form)

Die einzige andere Sache, auf die wir abgesehen von den Borsten achten müssen, ist natürlich der Griff (oder das Fehlen eines solchen, wenn du so drauf bist).

Faktoren, die die Wahl des Griffs beeinflussen, sind…

  • Reisen
  • Hand-Größe
  • Größe des Bartes
  • Lagerung

Also was genau meine ich damit?

Nun, wenn du viel auf Reisen bist, willst du natürlich keinen großen Griff an deiner Bartbürste, der Platz wegnimmt. Für Reisezwecke sind runde Bartbürsten ohne Griff die beste Wahl.

Wenn du eher kleinere Hände hast, ist eine große, ovale Bartbürste nicht ideal, da du sie nicht gut greifen kannst und sie sich immer komisch anfühlen wird.

Wenn dein Bart groß und lang ist, solltest du eine Bürste mit einem großen Griff wählen, damit du mehr Kraft und Halt hast.

Zu guter Letzt, die Aufbewahrung. Das ist im Grunde dasselbe wie beim Reisen; wenn du mit Platzmangel zu kämpfen hast, brauchst du vielleicht eine Bartbürste, die klein ist und keinen Griff hat. Wenn Platz kein Thema ist, dann besorge dir auf jeden Fall einen Griff, den du am liebsten hast.

Preis (Wert vs. Qualität)

Bartbürsten sind gar nicht so teuer und halten bei richtiger Anwendung und Pflege meist jahrelang.

Aus diesem Grund wäre es kein kluger Schachzug, die billigste Bartbürste zu wählen. Du müsstest jahrelang unter mittelmäßiger Qualität leiden, nur um eine Zeit lang einen hübschen Penny zu sparen.

Die 2€-Bartbürste aus dem Supermarkt sieht vielleicht nach einem tollen Deal aus, aber sie ist wahrscheinlich aus den billigsten synthetischen Borsten hergestellt, die statische Aufladung und Bartspalten verursachen, während der Griff aus dem billigsten Plastik besteht, das du dir vorstellen kannst.

Wenn du nur 10€ – 20€ mehr investierst, bekommst du in der Regel eine Bürste, die auf einem ganz anderen Niveau ist als die Marken aus den Dollar-Stores und Tankstellen, mit weitaus besseren Materialien.

Einige Bürsten haben einen astronomisch hohen Preis, ohne dir wirklich etwas mehr zu bieten als billigere Marken. Manche Firmen bieten ihre Bürsten zu absoluten Schleuderpreisen an, obwohl die Qualität großartig ist.

FAQ

[accordiongroup id=’404′ markup=’faq‘][accordion group=’404′ title=’Wie oft solltest du deinen Bart bürsten?‘ active=“]

Versuche, deinen Bart nicht öfter als ein paar Mal am Tag zu bürsten. Wiederholtes Bürsten kann zu Follikelbruch oder Spliss führen.

[/accordion][accordion group=’404′ title=’Kannst du nur deine Haarbürste für deinen Bart verwenden?‘ active=“]

Haarbürsten und Bartbürsten haben nicht immer die gleiche Funktion. Haarbürsten haben oft Plastikborsten, die die Öle schlecht verteilen können. Außerdem sind Haarbürsten in der Regel viel größer, wodurch sie beim Bürsten deines Bartes oder Schnurrbartes schwer zu kontrollieren sind.

[/accordion][accordion group=’404′ title=’In welche Richtung solltest du deinen Bart bürsten?‘ active=“]

Die meisten Männer bürsten ihren Bart in abwärts gerichteter Richtung. Abwärts bürsten sorgt für ein gepflegteres Aussehen. Wenn du zusätzliches Volumen haben möchtest, solltest du gegen den Strich bürsten, für die meisten Männer nach oben und dann nach unten.

[/accordion]

[accordion group=’404′ title=’Hilft das Bürsten deinem Bart zu wachsen?‘ active=“]

Nach unseren Recherchen konnten wir keine wissenschaftlichen Studien finden, die einen Zusammenhang zwischen dem Bürsten der Gesichtsbehaarung und dem Bartwuchs herstellen.

[/accordion]

[/accordiongroup]